Kontakt: +43 (0) 2236 233 05 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kaum hat die Schule begonnen sind auch schon die ersten Ferien da. Vom 23. bis 30.10.2020 ist aufgrund der Herbstferien die Schule geschlossen, weshalb in dieser Zeit kein Training stattfinden kann. 

Der Österreichische Fechtverband hat angesichts der aktuellen Entwicklungen die Wettkömpfe bis Jahresende abgesagt. Damit finden in 2020 keine Meisterschaften mehr statt. Die Nachricht findet ihr hier. Die traditionellen Turnierserien Union Cup und unser Herbst-Pokal sind ja bereits am Anfang der Saison ausgesetzt worden.

So sehr wir auch die Absagen bedauern, unterstützen wir diesen Schritt, da er im Sinne der Gesundheit unserer Sportler ist, und hoffen, dass wir im nächsten Jahr umso gestärkter und fitter um Medaillen kämpfen können. Nun gilt es die Zeit nutzen, um sich  im Training auf jene Bereiche zu konzentrieren, die während eienr Wettkampssaison zu kurz kommen. 

Über die aktuellen Entwicklungen halten wir Euch weiterhin auf dem Laufenden. Bleibt gesund und schützt Euch und andere. 

Wir leben in turbulenten Zeiten. Kaum haben wir uns auf eine Situation eingestellt, gibt es schon wieder Neuigkeiten. Die gute Nachricht vorweg: das Training geht weiter. Wir haben bereits einen Großteil der neuen Vorgaben bei der Planung zum Saisonstart berücksichtigt und daher kann unser Training weitergehen. Haltet Euch dennoch immer über die Homepage und Facebook am Laufenden.

Bitte nehmt die Vorgaben ernst, haltet Abstand und tragt am Weg zum und vom Training Mund-Nasen-Schutz, damit Ihr Euch und andere schützt. Dann steht einem guten und freudvollem Training nichts mehr im Weg. Vor aellem aber: belibt gesund!