Kontakt: +43 (0) 2236 233 05 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bei den Unisport-Meisterschaften blieb nur der Sieg verwehrt

19. 02. 03

Bereits in der Vorwoche fand der zweite Teil der Unisport-Meisterschaften im Fechten statt. Die Mödlinger Fechter waren wieder vorne dabei - nur der Sieg wollte nicht gelingen. Im Damenflorett kam Freya Cenker auf Platz 2 und durfte sich über Silber freuen. Gleich dahinter war Maria Kränkl auf dem 3. Rang und mit Bronze glücklich. Bei den Herren teilten sich Tobias Reichetzer und Max Ettelt einträchtig den 3. Platz und damit Bronze. 

Im Damendegen konnte Martina Reumüller sich an das Podest heranfechten. Mit Rang 5 blieb ihr Edelmetall nur knapp verwehrt.